24.01.: Kostümsitzung der Schmuckstückchen

Fotos: Schmuckstückchen/coelln coloer

Zum siebten Mal bereits veranstaltete die 2. Damen-Karnevalsgesellschaft Kölns, die "Schmuckstückchen 2008 e. V.", ihre Kostümsitzung im ausverkauften Festsaal des Pullman Cologne Hotels. Und auch in diesem Jahr unterstützen die "schmucken Mädcher met kölschem Hätz" traditionell wieder soziale Zwecke.

"Doch in diesem Jahr wollen wir nicht EINE Hilfsorganisation unterstützen, sondern da helfen, wo unsere Hilfe gebraucht wird.", so Pressesprecherin Anja Wiesendorf Astor im Gespräch mit uns. Das Ganze soll im Rahmen der neuen Aktion "111 tolle Tage" geschehen: "Wir wollen in diesem Jahr 111 Menschen glücklich machen. Vom neuen Rollator für die Frau Schmitz von nebenan bis hin zur Vermittlung eines Ausbildungsplatzes durch unser umfangreiches Netzwerk - wir möchten live miterleben, wie unsere Hilfe und Unterstützung ankommt.", so Wiesendorf Astor weiter. Hierfür verkauften die Schmuckis auf ihrer Kostümsitzung blinkende Herzen an die Gäste: "Der ganze Saal soll am Ende blinken!", so Präsidentin Tanja Spiegel bei der Ankündigung zur Aktion. Der Erlös von 3.000 € aus dem Verkauf der Herzen fliesst in dieses Projekt.

Foto: Andreas Klein

Zum Auftakt der Sitzung zog das Korps der Bürgergarde "blau-gold" in den Saal ein und brachte zahlreiche Damen der Schmuckstückchen mit auf die Bühne. Nachdem das Korps die Bühne wieder verlassen hatte, holten die Damen den Präsidenten des Festkomitee Kölner Karneval, Markus Ritterbach, zu sich auf die Bühne. Dort erhielt Ritterbach eine ganz besondere Urkunde überreicht - denn Markus Ritterbach verfügt ab sofort über ein eigenes Begleitcorps: "Wir wollten ihn noch schmucker machen, als er ohnehin schon ist und schenken ihm daher ein persönliches Begleitcorps schmucker Mädcher, das er jederzeit anfordern kann.", so Präsidentin Tanja Spiegel bei der Übergabe der Urkunde. Seine Premiere wird das Begleitcorps des Festkomitee-Präsidenten am kommenden Wochenende haben, wenn Markus Ritterbach und das Kölner Dreigestirn vom Düsseldorfer Prinzenpaar empfangen werden.

Im Programm gaben sich die Top-Redner (Marc Metzger als "Dä Blötschkopp" und Bernd Stelter) sowie zahlreiche Musik-Acts (Micky Brühl Band, Klüngelköpp, BRINGS, Marita Köllner, Höhner und Kasalla) die Klinke im Pullman in die Hand. Zu Beginn der zweiten Abteilung zog das Kölner Dreigestirn begleitet von den Kölner Rheinveilchen in den Saal ein - und natürlich durfte auch ein Auftritt der StattGarde Colonia Ahoj nicht fehlen!

24.01.: Mariechensitzung der Schlenderhaner Lumpe
25.01.: LINUS stellt alles op dīr Kopp